Orgelkonzert für die ganze Familie

Herzliche Einladung zum Orgelkonzert am Sonntag, 24. Oktober 2021, 17:00 Uhr, nach St. Franziskus, München Untergiesing! Die Münchner Schauspielerin Susanne Brantl und ich präsentieren Sergei Prokofjews musikalisches Märchen „Peter und der Wolf“ in einem Arrangement für Sprecher und Orgel. Der Eintritt ist frei.

Das musikalische Märchen spielt im ländlichen Russland und erzählt vom kleinen Jungen Peter. Sein Großvater warnt ihn vor dem großen Wolf im Wald hinter der Wiese, aber Peter hat keine Angst. Doch schon kurze Zeit später schleicht sich der Wolf an den Teich heran und frisst die Ente. Der tapfere Peter schmiedet nun einen Plan, um gemeinsam mit seinen Freunden Vogel und Kater das große Tier einzufangen. Denn schon hört man Gewehrschüsse aus dem Wald: die Jäger nahen heran. Wird Peter den Wolf noch rechtzeitig zu fassen bekommen?

Die im Original für Orchester komponierte Musik weist jedem Charakter ein eigenes musikalisches Motiv und eine eigene Klangfarbe zu, die an der großen, dreimanualigen Van-den-Heuvel-Orgel von unterschiedlichen Registern dargestellt werden. Umrahmt wird Prokofjews Werk von kurzweiliger Musik von Louis Lefébure-Wély und Nikolai Rimski-Korsakow.

Im Anschluss gibt es eine Orgelführung auf der Empore.

Auf der Website von St. Franziskus können die bei einem im Vorfeld stattgefundenen Malwettbewerb entstandenen Plakate der Gewinner angesehen werden.

Bitte beachten Sie die aufgrund der Corona-Pandemie geltenden Sicherheitsvorkehrungen vor Ort! Es handelt sich um eine 3G-Veranstaltung.